Samson & Partner


Kanzlei
Unser Team
Kompetenzen
Links
Kontakt
Impressum


Alexander Münster-Horstkotte

Alexander Münster-Horstkotte
(Partner)

Alexander Münster-Horstkotte ist Deutscher Patentanwalt, zugelassener Vertreter beim Europäischen Patentamt und Europäischer Marken- und Designanwalt und seit 2007 im gewerblichen Rechtsschutz tätig.

Er hält ein Diplom in Informatik von der Universität der Bundeswehr in München. Seine Studienschwerpunkte setzte er in den Bereichen Technische Informatik und Operations Research. In seiner Diplomarbeit beschäftigte er sich mit Echtzeiterweiterungen für das Betriebssystem LINUX. Des Weiteren absolvierte er den rechtswissenschaftlichen Bachelor-Masterstudiengang an der FernUniversität in Hagen. Seine mit dem Förderpreis der FernUniversität ausgezeichnete Masterarbeit befasste sich mit der Trennung von Patentverletzungs- und Nichtigkeitsverfahren in Deutschland.

Alexander Münster-Horstkotte war über drei Jahre lang Projektmanager eines internationalen Teams mit Mitarbeitern aus Deutschland, den USA und Frankreich und war hierbei unter anderem an Standorten wie Boston (USA), Norfolk (USA) und Paris (Frankreich) tätig. Außerdem arbeitete er als Dozent in der Ausbildung von Netzwerkadministratoren. Er sammelte Erfahrungen in den Bereichen Computersimulation, Netzwerk- und Datenbanktechnik sowie IT-Sicherheit.

Seine technischen Hauptgebiete im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes sind Informations- und Kommunikationstechnik, IT-Sicherheitstechnik, Drucktechnik, Elektrotechnik sowie softwarebezogene Erfindungen.

Zurück